Die folgende Begriffserklärung des Wortes "Auszahlungsgrenze" stammt aus dem umfangreichen Paid4- und Sponsorenlexikon von Zasterbar.de. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich auch weiter auf Zasterbar.de umsehen würden.



Es befinden sich derzeit 94 Einträge im Zasterbar.de-Lexikon.


Auszahlungsgrenze
Das Wort Auszahlungsgrenze bezeichnet den Guthaben-Wert, der auf einem Programm erreicht werden muss, bevor eine Auszahlung möglich ist.

Suche



Hilfe - FAQ


Warum wurden einige Seiten nicht bewertet?
Die Bewertungen kommen von den Nutzern, also von Ihnen. Einige Seiten hatten scheinbar noch keine Interessenten. Falls Sie Erfahrungen mit einer bisher unbewerteten Seite gemacht haben, bitte teilen Sie diese mit uns.

Welche Währungen zählen als Internetwährung?
Als Internetwährungen zählen Währungen wie Primera, Klammlose oder FunCoins.

Welche Seiten werden kostenlos aufgenommen?
Es werden nur Webseiten kostenfrei aufgenommen, welche ein von uns anerkanntes Ref-System haben.

Warum fehlt mein Sponsor / Paid4-Partner?
Ihre Seite ist dem Team entweder noch nicht bekannt oder Ihre Seite besitzt kein anerkanntes Ref-Sytsem. Registrieren Sie sich einfach kostenfrei als Partner.

Was sind Finger-weg-Anbieter?
Von der Nutzung von Finger-weg-Anbietern rät unser Team ausdrücklich ab. Um einen fairen Vergleich zu ermöglichen sind diese aber dennoch bei uns gelistet.